Die älteste Eisdiele Deutschlands

Der Tradition verbunden seit 119 Jahren

Chefsache

Unser Eis ist nach wie vor selbstgemacht und die Produktion ist Chefsache. So arbeiten die Inhaber-Brüder Dino (Jg. 1940) - und Mario (Jg. 1945) Bertazzoni mit dem Sohn bzw. Neffen Marco Bertazzoni selbst in der Eisküche und bereiten das Eis nach Ihrem Rezept zu. Die Rezeptur der fast 100 Sorten ist so geheim, dass diese nie nieder geschrieben wurde und die drei die Zubereitung jeder einzelnen Sorte auswendig kennen.

Gut Ding will Weile haben

Der Prozess der Eisherstellung nimmt bei uns zwei Tage in Anspruch. Am ersten Tag werden die zahlreichen Sorten gekocht. Bereits hier beginnt die Liebe zum Detail. Jedes Ei wird von Hand geöffnet und das Eiweiß vom Eigelb für die entsprechenden Sorten getrennt. Da wir nur natürliche Zutaten verwenden, kommen beispielsweise nur echte Vanillesamen aus frischen Vanilleschoten oder auch nur echte Erdbeeren in unser Eis. Als Maß werden keine Waagen, sondern seit Jahrzehnten "geeichte" Schüsseln und Schaufeln für die Mengen von Milch und Zucker verwendet. Über Nacht werden die gekochten Massen dann abgekühlt und unter kontinuierlichem Rühren verfeinert. Ein Prozess, der ähnlich zum Conchieren in der Welt der Schokoladenherstellung ist.  

  • 9
  • 1
  • 3
  • 4
  • 6
  • 2
  • 7
  • 5
  • 8


 

Am zweiten Tag werden die Massen gefroren, womit der eigentliche Herstellungsprozess durchgeführt wird. Die über Nacht abgekühlten und homogenisierten Massen werden in die rotierenden Gefriermaschinen gegossen und zum richtigen Zeitpunkt in unsere Eiswannen abgefüllt. Durch das kontinuierliche Rühren und Durchmischen der Eismassen, bleiben sie kremig und geschmackvoll. 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 5
  • 4


Selbstgemachtes aus selbst Gemachtem

Für einige Eissorten stellen wir zusätzlich auch die Zutaten selbst her. So gehört beispielsweise die Produktion der Paste für unser Haselnuss-Eis aus Levantiner Haselnüssen zu unseren regelmäßigen Tätigkeiten. Hierfür werden die Nüsse zuerst sorgfältig geröstet und anschließend durch eine speziell für diesen Prozess hergestellte Maschine gelassen. 

Auch die Marmeladen für unsere zahlreichen Joghurt-Sorten oder auch die Pistazien-Paste stellen wir selbst her. Das sind nur ein paar von vielen Feinheiten, die unser Eis so einzigartig in seiner Qualität und seinem Geschmack machen.

  • 2
  • 1
  • 6
  • 5